Praktikum

Naja .... ganz ehrlich so toll ist das net

ABER was soll man schon machen , wenn der Chef sagt "Steck deinen Arm bis zum Hals in Senf machst du das .... oder ?? *nachdenk*"

Ich laufe also total verwirrt durch die Küche (sonebenbei mach ch ein Praktikum als "Köchin" und suche die Mörchen .... "WO SIND SIE" schrei ich wie eine Irre durch die Küche die , ziemlich, eng ist .... rutsche dabei fast auf einer Gurke aus und schmeiß fast das Geschirr runter aber was sollts ist ja mein erster tag "Ich darf das ja noch" .... -.- Da endlich die Mörchen gefunden sind mach ich mich auf und will die Katöffel schälen , was passiert ?? DIE KARTOFFEL FLIEGT MIR DOCH TATSÄCHLICH AUS DER HAND DIRECKT IN DEN MÜLL EIMER *da muss selbst der Chef applaudieren* ......

 

Morgen gibt es mehr als nicht verpassen!!! :D

7.11.06 15:03, kommentieren

Wo immer du bist




Ich würde alles tun um dich nocheinmal bei mir zu haben
ich werde für immer auf dich warten
Ich warte auf denn Tag bist du bei mir bist
auch wenn das vieleicht erst in nächsten Leben ist
Ich warte auf dich
egal was du tust egal wo du bist
 denn du bist alles für mich
alles was für mich wichtig ist
Es tut mir weh wenn ich dich nicht seh
es ist so als ob sich meine Welt nicht weiter dreht
Ich spüre den Schmerz
er zereißt  mein Herz
Die Zeit ohne dich fällt mir immer noch so schwer
du fällst mir so sehr
...
Wie schnell man sagt man kommt alleine klar
das ist nur leider niemals war
Du bist das was ich brauch
Ich gebe niemals auf
Ich bleib stark
und ich warte auf dich
egal wo du bist
egal was du tust denn du bist alles für mich
mein Leben und ich ,warten auf dich.

7.11.06 14:25, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung